Filz ist ein textiles Flächengebilde aus einem ungeordneten, nur schwer zu trennenden Fasergut; Filz ist also eine nicht gewebte Textilie. Werden fertige Gewebe (z. B. Loden) verfilzt, spricht man von Walkstoffen. Aus Chemiefasern und theoretisch auch aus Pflanzenfasern entsteht Filz durch trockene Vernadelung (Nadelfilz) oder durch Verfestigung mit unter hohem Druck aus einem Düsenbalken austretenden Wasserstrahlen.

Filz aus Schafswolle (Wollfilz) ist ein Walk- oder Pressfilz. Die gereinigte, gekämmte und bis zum Vlies aufbereitete und eventuell gefärbte Rohwolle wird durch eine mechanische Bearbeitung (Walken) in einen festen Verbund gebracht. Die einzelnen Fasern sind dabei miteinander ungeordnet verschlungen. Die Haare von Schafen (Wolle) haben eine schuppenartige Oberfläche, deren mikroskopisch kleine Plättchen sich beim Walken dauerhaft ineinander verhaken.


show blocks helper

Produkt Größen

Produkt Designer

Produkt Kollektion

Preis

Farbe

  • Rosa (4)

  • Pink (6)

  • Rot (10)

  • Dunkelrot (3)

  • Mauve (3)

  • Violett (5)

  • Flieder (5)

  • Hellblau (3)

  • Blau (5)

  • Dunkelblau (3)

  • Türkis (3)

  • Hellgrün (8)

  • Grün (7)

  • Dunkelgrün (6)

  • Gelb (5)

  • Orange (8)

  • Beige (5)

  • Braun (4)

  • Taupe (3)

  • Bunt (9)

  • Neon (3)

  • Pastell (3)

  • Weiß (17)

  • Hellgrau (4)

  • Dunkelgrau (3)

  • Schwarz (9)

  • Bronze (3)

  • Silber (4)

  • Gold (4)

  • Gemustert (9)

  • kariert (11)

  • gestreift (5)

  • gepunktet (3)